Archiv

Posts Tagged ‘Google’

Miriam Meckel auf der re:publica 2010

Unter dem Titel „This object cannot be liked“ hielt Miriam Meckel auf der re.publica ein wunderbaren Vortrag über deterministische Algorythmen, menschliches Ermessen, Zufall, Freiheit, Überwachung und Gesellschaft.

Nun ist die Rede online. Unbedingt anschauen! Die Stunde lohnt sich! Aber Vorsicht – es ist nichts zum nebenher gucken.

Wer mehr über Miriam Meckel erfahren möchte, wird hier fündig.

Advertisements

Mein Profil gehört mir?!

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg findet Privatsphäre überholt. Hat er Recht? Einerseits veröffentlichen zunehmend mehr Menschen im Internet Informationen über sich. Andererseits wachsen Kritik und Protest gegen Datenspeicherung und Überwachung – sei es durch Konzerne wie Google oder Regierungen. Wie also sieht die Privatsphäre im 21. Jahrhundert aus?

Es diskutieren:
Christian Heller (Futurist)
Michael Horn (Chaos Computer Club)
Anne Roth (Bloggerin)
Timo Luthmann (mensch.coop)

Moderation:
Julia Seeliger (taz)

Zeitraum:
13.04.2010, 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Adresse:
Rudi-Dutschke-Str. 23
10969
Berlin
Ankündigung

Gefunden bei annalist

Google

März 10, 2010 1 Kommentar
Kategorien:Artikel Schlagwörter: , , ,