Startseite > Artikel > Geert Lovink auf der re:publica 2010

Geert Lovink auf der re:publica 2010

Von den Vorträgen, die ich via Live-Stream sehen konnte, gefiel mir der von Geert Lovink über „Netzkulturen und Gegenöffentlichkeit“ am besten Wer Geert Lovink nicht kennt, kann hier mehr über ihn erfahren.

In seinem Vortrag auf der re:publica verdeutlichte Lovink sehr gut nachvollziehbar die Unsinnigkeit von politischen Aktivismus im Web 2.0 ohne eine dahinterstehende soziale Bewegung. Ich hoffe, das Video vom Vortrag wird bald online sein. Bis dahin empfehle ich das Interview, das dctp.tv mit Geert Lovink geführt hat. Dieses ist hier zu finden.

Advertisements
  1. April 20, 2010 um 7:08 pm

    Stephanie von der Mädchenmannschaft hat heute noch mal zu diesem Thema gebloggt: http://maedchenmannschaft.net/in-was-fur-einer-gesellschaft-wollen-wir-leben/
    Und ich habe die Fortsetzung dazu geschrieben: http://www.piratenweib.de/?p=1396

  1. April 25, 2010 um 4:54 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: